3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
20% Extra-Rabatt auf Stiefel & Hausschuhe und 25% in der App

Kratzbilder

(177 Artikel)
Jungen
Mädchen

Kreative Bilder mit Überraschungseffekt

Seit einiger Zeit gelten Kratzbilder als das neue Malen. Gearbeitet wird mit einem Holzspieß, einem Zahnstocher oder einem Kugelschreiber ohne Mine. Kratzbilder sind Bilder, die aus einer schwarzen Fläche entstehen und dem Maler selbst durch die entstehenden, bunten Farben überraschen. Klingt geheimnisvoll und soll es auch sein! Was aber steckt hinter dem Trend?

Vom schwarzen Blatt zum bunten Kunstwerk

Ausgangspunkt eines Kratzbildes ist eine möglichst bunte Farbfläche, die mit schwarzer Farbe übermalt ist. Erst durch das Kratzen an der schwarzen Oberfläche treten die bunten Kunstwerke hervor. Die Kratz-Technik gilt als Freizeitspaß für Groß und Klein. Selbst ungeübte Hände können sich mit ein paar Handgriffen an bunten Bildern erfreuen. Besonders Kinder sind von den überraschenden Momenten beim Kratzen begeistert und betteln immer wieder die Eltern um neue Kratzbücher an. Es gibt Bilder, bei denen ein Teil bereits als Vorlage vorhanden ist und durch die Kratztechnik zum Leben gebracht wird, Vorlagen, die kreativ gestaltet werden können und einfache, schwarze Blätter, bei denen die Kreativität und Fantasie ausgelebt werden können. Kratzbücher vereinen meist alle Techniken. Anleitungen und Musterbögen zeigen den Kindern mögliche Gestaltungsweisen. Die Bücher widmen sich einzelnen Themen und spannen einen Bogen von A bis Z, wie von Autos bis Zebras. Kleine Fashionistas werden an den Kritzelbildern rund um Mode ihre Freude haben, Tierfreunde gestalten bunte Schmetterlinge oder Fabelwesen und für Prinzessinnen, Piraten, Blumenfreunde und Abenteurer gibt es ebenfalls eigene Bücher.

Die Kratzbilder helfen bei der Entwicklung

Kratzbilder fördern, wie jede kreative Betätigung, die Vorstellungskraft und Fantasie. Sie geben den Kindern ein Gefühl für Formen und Farben, aber sie schulen auch die Feinmotorik durch die kleinflächige und genaue Arbeit mit einem Kratzstift. Damit der gewünschte Effekt am Bild entsteht, müssen sich die Kleinen auch ausreichend Zeit nehmen, sich konzentrieren und stillsitzen. Bereits eine unachtsame Bewegung mit dem Stift kann das Bild ruinieren. Deshalb sind die Bilder auch altersgemäß eingeteilt. Während die Kleinsten nur wenige Flächen auskratzen müssen und genügend Spielraum zwischen den Flächen ist, müssen ältere Kinder schon genau hinsehen und den Farbabtrag sehr feinfühlig vornehmen. Damit der Zauber der Kratzbücher noch deutlicher wird, sind bei vielen Sets neben den unterschiedlichen Kratzbögen auch Glitzerfolien und Sticker beigepackt. Damit kann Ihr Kind sein Kunstwerk noch zusätzlich verschönern.

Damit das Kratzbild lange Zeit schön bleibt

Ob Einhorn-Kunstwerk oder Raketenstart-Bild, ob Elfen und Feen oder Dinosaurier, ob Mädchen oder Jungs: Dem Zauber eines Kratzbildes kann man nicht entgehen. Damit Ihr Kind ein tolles Ergebnis mit der Kratztechnik erreicht, sollte das Bild von oben nach unten bearbeitet werden. So wird verhindert, dass irrtümlich falsche Stellen einkratzt werden. Die Kratztiefe sollte nicht zu stark ausfallen, um das bunte Papier unter der schwarzen Schicht nicht zu verletzen und die Strahlkraft der bunten Farben zu erhalten. Ist das Bild fertig, kann sich das Kind sein Kunstwerk in einem Rahmen aufstellen oder aufhängen. Es empfiehlt sich dabei die Bilder hinter einem schützenden Bilderrahmen mit Glas zu geben. So kann kein unerwünschter Kratzer entstehen. Bei einigen Sets sind bunte Bilderrahmen aus Papier enthalten oder die Kratzbilder können als Postkarte versendet werden.

Die bunten Bücher eignen sich als Geschenk oder Reiseunterhaltung

Die Kratzbilder, die kompakt in einem Buch oder in einem Sammelset verpackt sind, können auch mit wenig Aufwand mitgenommen werden. Statt einzelnen Blättern und vielen Buntstiften wird einfach das Buch mit dem Kratzstift eingepackt und Ihr Kind hat für viele Stunden eine lustige Beschäftigung. Weil die Kratzbilder so beliebt sind, können diese auch als Geschenk für eine Kinderparty angedacht werden. Mit saisonalen Kratzbüchern unterstreichen Sie die Besonderheit eines Festes und Sie können diese zu Ostern, Weihnachten, Halloween oder als Einstieg in die Ferien schenken. Kratzbilder machen auch schlau, denn die bunten Überraschungsbilder gibt es auch zum Erlernen von Buchstaben und Zahlen. Kinder lernen aber auch die Welt eines Bauernhofes, den Weltraum oder die Natur kennen und tauchen in so manche Fantasiewelt ein.

Kratzbilder, die auch gerne Scraper nach dem englischen Originalnamen genannt werden, sind eine lustige und intelligente Beschäftigung für kleine und große Kinder. Durch das Abkratzen der schwarzen Farbe entstehen überraschende und geheimnisvolle, bunte Bilder.