3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
Mode & Schuhe dabei, versandkostenfrei!

Suchergebnis für "spardose"

(63 Artikel)
Jungen
Mädchen

Spardosen für Kinder

So macht Sparen Spaß

Kinder sollen frühzeitig lernen mit Geld richtig umzugehen. Dazu gehört das Verständnis für den Wert des Geldes, aber auch die Erkenntnis, dass man für die Erfüllung eines besonderen Wunsches längere Zeit sein Geld sparen muss. Mit geeigneten Spardosen für Kinder fällt es den Kleinen leichter ihr Geld zu sammeln. Erhält Ihr Kind zu einem Anlass ein Geldgeschenk, hat es bei einem Flohmarkt sein altes Spielzeug verkauft oder bekommt es regelmäßig Taschengeld, dann kann es diese kleineren oder größeren Geldbeträge in seiner Sparbüchse für Kinder zur Seite legen. Je selbstständiger Ihr Kind mit dem gesparten Geld umgehen darf, umso größer der Wunsch des Kindes ist, desto eher werden die Münzen und Scheine in die Kinder-Spardose wandern.

Spardosen für Kinder müssen bunt und lustig sein

Damit das Sparen für die Kleinen spannender wird, sind bunte und lustige Kinder-Spardosen ideal. Leichte Metalldosen, Büchsen aus Kunststoff und Keramik oder Spardosen für Kinder aus Papier, die vor dem Sparen selbst gebastelt werden müssen, können von den Kindern einfach transportiert werden. Wenn beim Schütteln der leichten Dosen die Münzen im Inneren klimpern, dann steigt die Freude bei den kleinen Sparern. Die Sparbüchsen für Kinder werden über einen Schlitz gefüllt und können zum Zählen oder Herausnehmen eines Geldbetrages geöffnet werden. Klassische Sparschweine für Kinder zieren eine Aufschrift mit dem Sparziel. Die Kinder-Spardosen können den aktuellen Zeichentrickstars nachempfunden sein, das Lieblingshobby aufgedruckt haben oder als Tresor und Bankautomat aus der Welt der Erwachsenen stammen. Besonders dekorativ sind Sparschweine für Kinder aus Kunststoff, die mit einem Plüschüberzug versehen sind und den Stofftieren im Kinderzimmer ähneln. Damit sind die Spargroschen der Kleinen optisch geschützt, denn im Falle eines Einbruchs sind diese Spardosen für Kinder nicht von den Stofftieren zu unterscheiden.

Sparbüchsen für Kinder können einen Zusatznutzen haben

Spardosen, die wie eine Schatztruhe gestaltet sind und einen Geldschlitz an der Oberseite und ein versperrbares Schloss an der Vorderseite haben, können natürlich von den Kleinen für andere Schätze genutzt werden. In diese Spardosen für Kinder können die Kleinen glitzernde Steine, Aufkleber, Eintrittskarten oder bunte Bänder und kleine Zeichnungen sammeln. Mädchen können in diesen Dosen Perlen, Knöpfe, getrocknete Blumen oder Schmuck aufbewahren, Jungs nutzen die Dosen zum Sammeln von Murmeln, Steinen, kleinen Autos oder Schrauben. Durch einen einfachen Tausch des Deckels mancher Sparbüchsen wird aus einer Spardose ein praktischer Stiftehalter für den Schreibtisch oder eine Geschenkbox.

Die kreative Seite des Sparens

Wenn Ihr Kind gerne bastelt, dann sind die lustigen Falt- und Bastelspardosen ein tolles Geschenk. Zunächst wird das Samtpapier bunt bemalt, danach wird die Büchse kleberlos zusammengesteckt. Auch die Twinboxen werden entsprechend der Vorlage zusammengebaut. Um die Feinmotorik beim Sparen zu verbessern, gibt es Spardosen für Kinder, die erst nach der Betätigung eines Hebels das Geld annehmen. Diese robusten Holzsparbüchsen sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Sparbüchsen mit digitalen Anzeigen fördern neben dem Sparen auch das Kennenlernen der Erwachsenenwelt. Diese Sparbüchsen sind für Grundschüler vorgesehen, die bereits erste Erfahrungen mit Geld gesammelt haben. Je nach dem verwendeten Material können die Spardosen von Kindern ab dem 3 Jahr genutzt werden.

Damit das Sparen für Kinder leichter und lustiger wird, leisten bunte Spardosen einen wichtigen Beitrag. Neben den gesparten Geldbeträgen können die Dosen auch zum Aufbewahren der Schätze der Kleinen genutzt werden. Sparbüchsen sind auch ein beliebtes Geschenk und Mitbringsel für Kindergeburtstage.